Heute..

Heute war ein, ich sage es einfach, scheiß Tag. Ja; ein richtig mieser Tag!

Alles fing damit an, dass mich jemand, von dem ich nicht weiß, wer es war, mitten in der Nacht, es war circa halb fünf, anrief, und fragte, ob ich Donnerstag Zeit hätte. Wodrauf ich nur "Nein" und ein Auflegen als Antwort liefern konnte. Das Einschlafen fiel mir schwer danach.

Also um sieben raus, total übermüdet.
Dann gab es auch noch kein frisches Obst mehr für mein Müsli und meine Mutter hatte kein Verständnis für meine Laune. Also ein gelungener Start.

Also zur Schule hechten - Erste Stunde Englisch und meine Banknachbarin krank.
Die Stunden vergehen schleppend - Latein - Ein Test - Nicht gelernt. Also nur Name und Aufgabe aufs Blatt geschrieben und wieder abgebeben. Zumal konnte ich mich nicht konzentrieren, da ich ja, wie manche vielleicht sogar wissen, eine ziemlich schwere Zeit durchmache. Aber darauf werde ich irgendwann noch einmal zu sprechen kommen.

Dann zu Hause: Ich bin zum Glück allein. Nur der Gedanke an die spätere Beichte des misslungenen Test an meine Mutter lässt meine Laune wieder auf einen Tiefpunkt sinken.

 

Bis zum nächsten Mal.. 

5.6.07 17:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de